www.metour.de
www.metour.de www.metour.de www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
Donnerstag, März 30, 2017

Get Adobe Flash player

Navigation
Navigation

Tips, Trips, Touren

Um Thailand ein bisschen kennenzulernen, und zu verstehen, warum mal von Thailand - (dem Land der Freien) - mal vom Khmer-Reich (eigentlich Cambodia, aber ehemals Camdodia, Laos, Thailand, Nord-Malaysia & Teile Vietnams) und mal vom Königreich Lanna (früher Nordthailand & Laos) oder aber Souvanaphoum die Rede ist, sollte man eine professionell organisierte Rundreise durch Thailand buchen. Am besten privat. Ein oder zwei Personen mit eigenem Guide.

Kurz beleuchtet:
In nachstehenden Rundreisen  ist unter anderem Mae Hong Son enthalten, einer der schönsten Landstriche des thailändischen Hochlandes. Wenn man sich mit Mae Hong Son peripher beschäftigt, ist es ein Dreizeiler. Dringt man jedoch etwas tiefer in die Materie vor, liest sich eine Abhandlung über Mae Hong Son so...

Mae Hong Son
Mae Hong Son war in der Vergangenheit weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. Es besaß kein ausreichendes Straßenverkehrsnetz und keine modernen Kommunikationsmittel. Daraus ergab sich, daß jahrhundertelang der Einfluß der Burmesen größer als jener der Thai war. Viele Einheimische berichten noch von den alten Zeiten, in denen in den Ställen eines jeden Hofs mehrere Elefanten standen. Eine Reise auf dem Rücken von Elefanten nach Chiang Mai dauerte damals meistens mehrere Wochen. Zunächst wurde in den sechziger Jahren der Flughafen angelegt. Aber erst mit dem Bau des Highways 108 von Chiang Mai über Mae Sariang (1968) und dem 274 Kilometer kürzeren Highway 1095 über Pai (1991) gelang eine festere Bindung an Thailand. Etwa die Hälfte der Bevölkerung sind Bergvölker der Stämme Lawa,  Meo und Karen, die andere Hälfte bilden die Shan. In der Stadt Mae Hong Son liegt der Anteil der Thais bei nur 2%. Sehenswürdigkeiten in Mae Hong Son: Der burmesische Tempel Wat Phra That Doi Kong Mu, auf einem Hügel gelegen, bestimmt das Stadtbild. Hier oben liegt einem die Stadt zu Füßen und man kann den Anblick der umliegenden Berge und Täler genießen. Erbaut wurde der Tempel vom ersten König von Mae Hong Son, Phraya Singhanatracha. Im Tempel Wat Hua Wiang befindet sich eine Statue des Phra Chao Pha Ra La Kheng, einer Nachbildung des burmesischen Originals. An einem malerischen See mitten in der Stadt liegen der Wat Chong Klang und der Wat Chong Kam mit etwa 100 Jahre alten Glasmalereien und Holzschnitzereien, die aus Myanmar herübergebracht wurden. Im Wat Phra Non liegt die Skulptur eines etwa 12 Meter langen Buddhas im burmesischen Stil. In diesem Tempel ist die Asche der Könige von Mae Hong Son beigesetzt.

Es empfiehlt sich, detallierte Produktbeschreibungen anzufordern, die genauen Aufschluss über Stärken, Schwächen, sowie entsprechende Verfügbarkeiten zu bestimmten Reisedaten geben. Und damit`s nicht vergessen wird, sollte man unverbindliche Angebote sofort anfordern.

Tagestouren & Rundreise(n)

Hotel image not foundBangkok Discovery - privater Guide, Bangkok mit Hochbahn und zu Fuss
Bangkok Discovery

Bangkok Discovery ist etwas Besonderes und versteht sich als vorbeugende Maßnahmen zum MInibus-Aircondition-Tourismus. Turnschuhe sind Verpflichtung. Gute Laune ebenso und ein klein wenig Kondition.Für alles andere ist der Tourguide zuständig, denn hier wird Bangkok in einer Abfolge präsentiert, die man so noch nicht kennt. Start: 09.00 ab Hotel (Old Bangkok/KaoSan).

          Beschreibung         Preise         

Hotel image not foundATC - North Thailand

- Bangkok
- Ayutthaya
- Lopburi
- Sri Satchanalai
- Sukhothai
- Lampang
- Chiang Rai
- Chiang Mai

Start: Bangkok, täglich
Ende: Chiang Mai, am 7.ten Tag
Dauer: 7 Tage / 6 Nächte
Reiseart: PVT (Privat)
Sprache: englisch

Planungshinweis:
Flugankunft: am Vortag oder früh morgens
Rück/Weiterreise: nachmittags

Eingeschlossen:
- Unterkunft / Verpflegung wie beschrieben
- Fahrer / lizensierter Reiseleiter, englischsprachig
- Eintrittsgelder und Fahrkarten

Impressionen
Um Thailand ein bisschen kennenzulernen, und zu verstehen, warum mal von Thailand - (dem Land der Freien) - mal vom Khmer-Reich (eigentlich Cambodia, aber ehemals Camodia, Laos, Thailand, Nord-Malaysia & Teile Vietnams) und mal vom Königreich Lanna (früher Nordthailand & Laos) oder aber Souvanaphoum die Rede ist, sollte man eine professionell organisierte Rundreise durch Thailand buchen. Am besten privat. Ein oder zwei Personen mit eigenem Guide.

          Beschreibung         Preise         

Hotel image not foundATC - Thailand Discovery

- Bangkok
- Chiang Rai
- Chiang Mai
- Lampang
- Sri Satchanalai
- Sukhotai
- Phitsanuloke

Start: Bangkok, täglich
Ende: Phitsanoluke,am 7. Tag
Dauer: 7 Tage / 6 Nächte
Reiseart: PVT (Privat)
Sprache: englisch

Planungshinweis:
Flugankunft: ganztätig
Rueck/Weiterreise: am 7.Tag nachmittags

Eingeschlossen:
- Unterkunft
- Fahrer / lizensierter Reiseleiter
- Eintrittsgelder und Fahrkarten

Impresionen
Thailand für Liebhaber. Unabhängig von den Königsstädten Bangkok, Chiang Mai, Chiang Rai und Sukhothai wird Sri Satchanlai besucht. Si Satchanalai wurde um 1250 als zweite Residenzstadt des Kronprinzen gegründet. Und hier soll Li Tai das erste große Werk der thailändischen Literatur, das Traiphum Phra Ruang im Jahre 1340 geschrieben haben. Die Stadt erhielt im 16. Jahrhundert eine 5 m hohe Mauer mit einem vorgelagerten Wassergraben, um sich der zunehmenden burmesischen Angriffe zu erwehren. Begünstigt wurde die Lage der Stadt durch zwei die Umgegend beherrschende Hügel. Geschichte Pur.

          Beschreibung         Preise         

Hotel image not foundATC - Amazing Thailand


- Bangkok
- Ayutthaya
- Lopburi
- Phitsanoluke
- Sukhothai
- Sri Satchanalai
- Lampang
- Chiang Rai
- Chiang Mai

Start: Bangkok, täglich
Ende: Chiang Mai, täglich
Dauer: 10 Tage / 9 Nächte
Reiseart: PVT (Privat)
Sprache: englisch

Planungshinweis:
Flugankunft: Die Ankunft in Bangkok sollte morgens stattfinden
Rueck/Weiterreise:


Eingeschlossen:
- Unterkunft / Verpflegung wie beschrieben
- Fahrer / lizensierter Reiseleiter, englischsprachig
- Eintrittsgelder und Fahrkarten

Impressionen
Thailand privat. Von der sprudelnden Metropole Bangkok führt die Reise über die alten Königsstädte Lampang und Sukhothai ins Zentrum des früheren Königreichs Souvannaphoum - Chiang Mai & Chiang Rai. Wer Thailand "historisch korrekt" angehen möchte, ist hier bestens aufgehoben..

          Beschreibung         Preise         

Hotel image not foundATC - Absolute Thailand


- Chiang Mai
- Bangkok
- Kanchanaburi
- Hua Hin
- Koh Tao
- Koh Samui

Start: Chiang Mai (CNX), täglich
Ende: Koh Samui (USM), am 16. Tag
Dauer: 16 Tage / 15 Nächte
Reiseart: PVT (Privat)
Sprache: englisch

Planungshinweis:
Flugankunft: ganztägig
Flugabreise: ganztägig

Eingeschlossen:
- Unterkunft / Verpflegung wie beschrieben
- Fahrer / lizensierter Reiseleiter, englischsprachig
- Eintrittsgelder und Fahrkarten

Impressionen
Hier wird Gästen ein repräsentativer Querschnitt beschert. Das ehemalige Zentrum Souvanaphoums Chiang Mai, Kanchanaburi mit der Brücke am Kwai, die Sommerresidenz der Koenigsfamilie Hua Hin und die verwunschenen Inseln Koh Tao und Ko Samui präsentieren Thailand von bekannten und unbekannten Seiten.

          Beschreibung         Preise         


www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de www.metour.de www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
metour.de © 1997 - 2013 - Ein Serviceangebot von aytour
www.metour.de