www.metour.de
www.metour.de www.metour.de www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
Sonntag, November 19, 2017

Get Adobe Flash player

Navigation
Navigation

Thailand

th-map.jpgDer erste Schritt - gewollt oder ungewollt - eines erstmaligen Thailand-Aufenthaltes sollte (und wird wahrscheinlich) Bangkok sein. Die Stadt hat sich längst von Ihrem "Schmuddel"-Image gelöst. In den "Pat Pongs", wo früher lediglich GoGo-Bars anzutreffen waren, ist längst ein attraktiver Nachtmarkt entstanden. Die früher abseits gelegenen Zentren des Siam Square oder aber die nördlichen Gegenden der Sukhumvit Road locken mit Sightseeing- und Shopping Angeboten und darüber hinaus ist Bangkoks kultureller Reiz in Form der zahlreichen Tempel (Wat Phra Keo, Wat Arun, Wat Pho und weiterer "Wats") nicht eben geschrumpft, sondern - ganz im Gegenteil - gestiegen.

Hinzugekommen ist nämlich ein nicht unwesentlicher Faktor, der immer mehr Besucher interessiert: die Thai Folks Medicine. Traditionelle Thai-Massagen, Ernährungskontrolle & Meditation, angereichert mit Akkupressur & Akkupunktur (aus der Traditionellen Chinesischen Medizin) und "importierten" Techniken aus Indien und Sri Lanka, die der Ayurveda-Heilkunde entlehntwurden.

Es war in früheren Jahren schlichtweg unmöglich, in wenigen Tagen einen guten Eindruck von Bangkok zu bekommen. Heute jedoch ist Bangkok insgesamt dichter zusammengewachsen, und die immer besser werdende Infrastruktur wiegt den oftmals negativen Zeitfaktor wieder auf..

Weiter...

www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de www.metour.de www.metour.de
www.metour.de
www.metour.de
metour.de © 1997 - 2013 - Ein Serviceangebot von aytour
www.metour.de